DR. LIESER M.C.L. RECHTSANWÄLTE

08-03-2016 von Elke Heuvens

Achtung nur noch 21 Tage! Das „ewige“ Widerrufsrecht für Immobilienkredite endet am 21. Juni 2016

Immobilienkreditverträge, die im Zeitraum von 2002 bis 2010 geschlossen wurden, weisen häufig fehlerhafte Widerrufsbelehrungen auf. Fehlt die Belehrung oder ist sie fehlerhaft, so wird die Frist nicht in Lauf gesetzt.

Weiterlesen …

20-04-2016 von Susanne Grote

Blitzmarathon 2016

Es ist wieder soweit: am 21. April ist Blitzmarathon!

Trotz aller Kritik startet die nächste Großaktion der Polizei, ab morgen früh um 6 Uhr wird in Nordrhein-Westfalen für 24 Stunden kontrolliert. Trotz des großen organisatorischen Aufwandes ist auch Nordrhein-Westfalen wieder mit dabei.

Weiterlesen …

Soweit das Recht reicht, gehen wir mit Ihnen

Das Leben soll wie ein ruhiger Fluss sein. Manchmal jedoch tauchen ziemlich störend rechtliche Probleme wie graue Wolken am Horizont auf. Sie benötigen solchenfalls Beistand. Diese rechtliche Hilfe ist Ihr gutes Recht, und zwar immer dann, wenn Sie Ihre berechtigten zivil- oder steuerrechtlichen Interessen als Privatperson oder in geschäftlichen Auseinandersetzungen anders nicht wahrnehmen können. Entscheidend dafür ist, dass Sie den passenden Partner an Ihrer Seite wissen, Rechtsanwälte, die Ihnen gerade im Zivil- und Steuerrecht jederzeit ein sicheres Gefühl vermitteln. Fachliche Kompetenz, vollständige Unabhängigkeit, absolute Verschwiegenheit, persönliche Loyalität und faire Preisgestaltung sind für uns gegenüber allen Mandanten selbstverständlich.

Wir sind 4 Kollegen und arbeiten vornehmlich in den Rechtsgebieten im Zivil- und Steuerrecht:

Wirtschafts-, Arbeits- und Gesellschaftsrecht
Vertragsrecht – Haftungsrecht
Erb- und Familienrecht
Steuerrecht und Steuerstrafrecht
Urheberrecht –Verlagsrecht – Kunstrecht – Medienrecht
Verkehrsrecht

 

Unsere Arbeitsweise läßt sich kurz so beschreiben:

  • Kreativ für Ihr Recht
  • Orientiert am besten Ergebnis
  • Effektiv in allen Details
  • Klar in der Sprache
  • Fair in jedem Preis

Wir kennen unsere eigenen fachlichen Kenntnisse, aber auch unsere Grenzen. Deshalb versichern wir uns bei Bedarf externer Unterstützung und werden erforderlichenfalls Experten anderer Fachrichtungen (z.B. Steuerberater und Sachverständige) in die Bearbeitung Ihres Falls mit einbeziehen. Wir arbeiten dabei nur mit solchen Spezialisten zusammen, die unsere Arbeitsweise und unsere Haltung den Mandanten gegenüber teilen. Stets aber sind wir für Sie der alleinige verantwortliche Ansprechpartner.

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg, soweit das Recht reicht.

Der Sportrechtsblog

Mediation im Sport – Warum eigentlich nicht viel öfter?

Mediation ist eine immer beliebtere Möglichkeit der außergerichtlichen Konfliktlösung. Der Mediator führt die Parteien durch die einzelnen Phasen der Mediation an deren Ende eine einvernehmliche Lösung steht, die die Parteien eigenverantwortlich für sich und den anderen gefunden haben. Für den Sport eignet sich die Mediation insbesondere deswegen so gut, weil die Sportler, Vereine, Clubs oder [...]